460 Jahre Betriebszugehörigkeit

Graf zeichnet langjährige Mitarbeiter aus

Die Dauer der Betriebszugehörigkeit ist ein verlässlicher Indikator für die Attraktivität des Arbeitgebers. Auch in dieser Beziehung liegt die Otto Graf GmbH, Teningen, auf einem Spitzenplatz. Jüngst wurden 28 Mitarbeiter für insgesamt 460 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt.

„Das Wissen, das Engagement und die Erfahrung unserer Mitarbeiter ist unser größter Schatz. Die lange Betriebszugehörigkeit, oft auch von jungen Mitarbeitern, ist ein Ausdruck gegenseitiger Wertschätzung“, betonte Otto P. Graf, Geschäftsführer der Otto Graf GmbH. Der Umsatz und die Zahl der Mitarbeiter des Familienunternehmens haben sich in der vergangenen Dekade verdoppelt. 2018 haben 550 Mitarbeiter weltweit einen Umsatz von mehr als 115 Millionen Euro erwirtschaftet. Gegenwärtig bietet die Graf Gruppe zahlreiche Stellenangebote, unter anderem für das neue Kompetenzzentrum Kunststoffe in Herbolzheim, an.